Die Oberstufe der IGS Betzdorf-Kirchen 

vor der Anmeldung

Auf der allgemeinen Informationsveranstaltung der weiterführenden Schulen in der Region Betzdorf "Bildungsbörse" stehen Ansprechpartner zum Thema Oberstufe zur Verfügung:

Sa, 21.10.2017, 10 bis 12 Uhr, Stadthalle Betzdorf

Dasselbe gilt für den "Tag der offenen Tür" im Gebäude Betzdorf.

Sa, 25.11.2017, 10 bis 12.30, Uhr Gebäude Betzdorf

Zwischen den Herbst- und Weihnachtsferien laden wir darüber hinaus zu einem speziellen Informationsabend MSS in unsere Aula in Betzdorf ein:

Di, 05.12.2017, 19 Uhr

Auf Einladung kommen wir auch gerne  in die umliegenden Realschulen Plus.

Nach den Weihnachtsferien bieten wir für Oberstufeninteressierte eine freiwillige Potenzialanalyse an, die Interessen, Stärken und Zukunftswünsche abgleicht, um eine gezielte Kurswahl bei der Anmeldung vorzubereiten:

Mi, 12.01.2018, 14 bis 15.30 Uhr, Gebäude Kirchen

Eine telefonische Anmeldung zur Potenzialanalyse ist erforderlich (Verwaltung Betzdorf 02741-93502-0)

 

Anmeldung

Die vorläufige Anmeldung erfolgt mit dem Halbjahreszeugnis der Klassenstufe 10, wenn die vorläufige Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe vorliegt. Hier sind bereits Kurskombinationen vorzuwählen.

Falls die Berechtigung knapp noch nicht erteilt werden konnte, nehmen wir auch Interessensbekundungen auf.

Schüler und Schülerinnen der IGS können Termine parallel zu den SEL-Gesprächen erhalten.

Die allgemeine Anmeldewoche für Interne und Externe liegt parallel zur Anmeldung für die Klassenstufe 5 vom 29.01. bis zum 02.02.2018.

Eine telefonische Terminvereinbarung ist erforderlich (Verwaltung Betzdorf 02741-93502-0).

 

Anmeldungen sind prinzipiell auch im weiteren Verlauf des Schuljahres bis zu den Sommerferien noch möglich ... Anfragen unter 02741-93502-0

nach der Anmeldung

Während des zweiten Halbjahres der Klassenstufe 10 bieten wir freiwillige Online-Tutorials mit Präsenzseminaren zu den Fächern D, E und M als Vorbereitung auf die Arbeit in der Oberstufe an.

Informationen zum Ablauf erhalten alle angemeldeten Schülerinnen und Schüler.

am Schuljahresende Stufe 10

Das Abschlusszeugnis mit der Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe muss direkt nach Erhalt (i.d.R. am Montag nach der Zeugnisausgabe) vorgelegt werden, damit wir die Anmeldung bestätigen können.

llten sich Schwierigkeiten mit der Berechtigung ergeben, ist es sinnvoll bereits vorab Bescheid zu geben, damit bei Interesse eine Aufnahmeprüfung abgelegt werden kann. Diese findet jeweils in der letzten Schulwoche statt.

 

Flyer MSS

Konzeption

IGS Betzdorf-Kirchen

.

Broschüre Abitur 2019

Stufe 11 in 2016/2017

.

Broschüre Abitur 2020

Stufe 11 in 2017/2018

.

.

rechtliche Grundlagen

 Gymnasiale Oberstufe

ÜSchO

Landesverordnung

Verwaltungsvorschrift

Fremdsprachen

Bewertung Deutsch

 

Übergang in die MSS

Voraussetzungen

für die Berechtigung

Aufnahmeprüfung

.

 

 

...